Kurz & knapp

 

  • Anerkannte integrative Einrichtung
  • 193 Betreuungsplätze, davon 16 Integrativplätze
  • Aufnahmealter: ab 1 Jahr bis zum Schuleintritt

 

Unser Team besteht aus pädagogischen Fachkräften mit verschieden Abschlüssen und Zusatzqualifikationen.

 

Unterstützung und Hilfe erfahren wir durch Mitarbeiter im Service- und Technikbereich.

 

Auszubildende und Praktikanten können an der Seite erfahrener Praxisanleiter ihre ersten praktischen Erfahrungen sammeln und reflektieren.

Unsere Einrichtung verfügt über ein weitläufiges Außengelände, ein Atelier, einer Kinderküche und dem Bewegungsraum. Jede Gruppen kann auf ein individuell eingerichtetes Gruppenzimmer verweisen.

So leben wir…

Jedes Kind ist einmalig und gleichzeitig Besonders.

Deshalb benötigt jedes Kind individuelle Unterstützung und Begleitung, damit sich unterschiedliche Kompetenzen der Kinder im gemeinsamen Miteinander entfalten können. Diese zu erkennen, Wertzuschätzen und zu Entwickeln ist unsere Aufgabe als Pädagogen.

Besonderen Wert legen wir auf individuelle Erfahrungen und Erlebnisse der Kinder, also auf das Leben und Lernen der Kinder. Diesem Ansatz finden wir uns nah und arbeiten deshalb konzeptionell angelehnt an den lebensbezogenen Ansatz von Norbert Huppertz.

Das Besondere in unserem Haus ist die starke Bindung zur Natur, ausgerichtet an Kneippschen Wirkungsprinzipien. Gesunde Ernährung, Wasseranwendungen und viel Bewegung unterstützen und fördern das Wohlbefindendes einzelnen Kindes.

 

UND SONST NOCH ...

In unserem großzügigen Außengelände haben die Kinder die Möglichkeit, jeden Tag Neues zu entdecken und sich der Natur mit allen Sinnen zu öffnen. Dazu bieten wir beispielsweise Wassertreten, Taulaufen oder Wanderungen in die nächste Umgebung an.

In unmittelbarer Nachbarschaft unserer Einrichtung befindet sich die Kindertagespflege „MINI-QUERXE“. Hier können noch einmal 5 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren gemeinsam spielen, lernen, lachen und toben. Durch die kleine Größe der Gruppe ist hier ein besonders individueller Zugang zu jedem Kind gewährleistet und der Alltag gestaltet sich ähnlich der einer Familie.

Durch eine enge Kooperation unserer beiden Einrichtungen wird es möglich einen sanften Übergang in die Kindereinrichtung vorzubereiten und zu gestalten.

Öffnungszeiten

 

KITA:

 

 

Montag-Freitag

6:00 Uhr - 17:00 Uhr